Samstag, 22. Juni 2013

HTC One S: Doch kein Update auf Android 4.2 und HTC Sense 5.0?

HTC One S
Software-Updates sind in der Android OS-Welt ein ganz großes Thema. Immer wieder fragen sich die Nutzer, ob ihr aktuelles Smartphone denn auch auf die neu erschienene Software-Version aktualisiert werden soll. Bisher hatte HTC die eignen Geräte recht aktuell gehalten und relativ schnell mit neuen Updates versorgt. Beim HTC One Skönnte sich dies aber ändern, denn das Update auf Android 4.2 mit HTC Sense 5.0steht zurzeit noch auf der Kippe.
Diese Diskussion wurde mal wieder über den Twitter-Account @LlabTooFeR gestartet. Der Entwickler, der auch unter dem Namen Football bekannt ist, äußert sich relativ oft zu HTC und liegt mit seinen Behauptungen oft richtig. Doch auch mindestens genauso oft hat er unrecht. Nun will er erfahren haben, dass das One S kein Sense 5-Update mehr erhalten soll.

According to @Kormiltsev Head of HTC Russia, HTC One S might not get Sense 5 update due to "technical" issues. So my concerns were confirmed
Football stützt sich dabei auf die Tweets von Andrey Kormiltsev, Leiter von HTC Russland. Ich habe mir die entsprechenden Tweets angeschaut und muss sagen, dass Football nicht ohne Grund “könnte” und nicht “wird” schreibt. Es ist noch lange nichts entschieden. Andrey Kormiltsev schreibt nämlich, dass es noch nicht klar ist, ob dasOne S aktualisiert wird oder nicht. Anscheinend gibt es irgendwelche technische Schwierigkeiten, die eine endgültige Entscheidung noch nicht zulassen.

Wir müssen uns also noch etwas gedulden, bis es eine offizielle Stellungnahme seitens HTC gibt. Was meint ihr? Wird das Update kommen oder eher nicht?