Freitag, 21. Juni 2013

Pegatron-Präsident: “Das iPhone mini wird nicht billig sein”

Pegatron-Präsident: “Das iPhone mini wird nicht billig sein”
Im September wird Apple neben dem iPhone 5S auch ein günstigeres iPhone mini vorstellen, welches mit einer abgerundeten Kunststoff-Rückseite in verschiedenen Farben daherkommen soll. Einzig beim Preis des Gerätes sind sich weder Insider noch Analysten einig. Zum Glück produziert Apple-Partner Pegatron das iPhone mini, deren Präsident Tong Zixian laut der China Times im Rahmen eines Shareholder-Meetings verlauten liess: “Apples Budget-iPhone wird nicht billig sein [...]. Der Preis ist immer noch hoch”. Die Frage ist nur, was in diesem Zusammenhang ein “hoher Preis” genau bedeutet. In den letzten Berichten war zuletzt von einem Preis von $300-399 ohne Abo die Rede, womit sich das iPhone mini ganz klar im mittleren Preissegment einreihen würde.