Donnerstag, 20. Juni 2013

WLAN-Probleme beim neuen MacBook Air

Vor einer Woche vorgestellt, lässt sich das neue MacBook Air 2013 genau so lange über den Apple Online Store bestellen. Erstbesteller dürften ihr Gerät längst geliefert bekommen haben. Apple hat das neue MacBook Air unter anderem mit neuen Intel-Haswell Prozessoren und 802.11ac Gigabit WiFi ausgestattet. Die ersten MacBook Air Testberichte sind nahezu durchgängig positiv verlaufen, insbesondere die verlängerte Akkulaufzeit wurde gelobt.
Nun tauchen erste negative Stimmen zum aktuellen MacBook Air auf. Das Apple Support Forum verzeichnet mehrere Einträge mit denen sich Anwender über WiFi-Probleme beschweren. Kurz nachdem sich das MacBook Air mit dem WiFi-Router verbunden hat, bricht die Verbindung ab. Ein Anwender berichtet davon, dass der Fehler ein- bis zweimal täglich auftaucht und nur ein Neustart des Macs das Problem behebt.
WiFi-Probleme bei einem neuen Mac sind in der Vergangenheit schon mehrfach vorgekommen. In der Vergangenheit konnten diese durch ein Firmware-Update behoben werden. Wir gehen davon aus, dass dies auch in dieses Mal der Fall sein wird. Neben der Problemhäufung im Apple Support Forum berichtetGizmodo davon, dass auch Apple Retail Stores vermehrt WiFi-Beandstandungen verzeichnen.